Abdulrazak Gurnah: Ferne Gestade

Der Penguin Verlag hat mit “Ferne Gestade” einen weiteren Roman des letzten Literaturnobelpreisträgers Abdulrazak Gurnah herausgegeben. Dieser ist nicht ganz neu, denn er erschien bereits 2001 unter dem Titel „By the Sea“ und wurde kurz danach auch auf Deutsch herausgegeben. Weil diese Ausgabe aber schon lange vergriffen ist, folgte nach …

Weiterlesen

Amélie Nothomb: Die Passion

„Ich wusste seit jeher, dass man mich zum Tode verurteilen würde.“ – So drastisch beginnt Amélie Nothombs neuster Roman „Die Passion“. Darin erfindet die belgische Bestsellerautorin die wohl bekannteste Geschichte der Welt neu und lässt Jesus Christus in die Rolle des Protagonisten schlüpfen und seine letzten Stunden schildern: Jesus sitzt …

Weiterlesen

Asako Yuzuki: Butter

Der Aufbau Verlag hat heute einen neuen literarischen Leckerbissen auf den Buchmarkt gebracht: Butter – den ersten Roman von der Autorin Asako Yuzuki, der in Japan bereits ein Bestseller ist. Darin schildert Asako Yuzuki einen Krimifall, Kulinarisches und ganz viel japanische Kultur. Die junge Journalistin Rika ist dabei einen spannenden …

Weiterlesen

Deon Meyer: Todsünde

Todsünde ist Fall Nummer Acht für meinen Lieblingsermittler Benny Griessel und seinen Kollegen Vaughn Cupido aus der Feder von Deon Meyer. Der südafrikanische Krimiautor schafft es damit erneut, mich total zu begeistert und mir über meine Leseflaute aus dem Sommer hinwegzuhelfen. Benny Griessel und Vaughn werden zu Beginn des Bandes …

Weiterlesen

Zadie Smith: Grand Union

Auf unserem Blog war bisher Laura die Expertin, wenn es um Zadie Smith und ihre Romane ging. Laura hat bereits drei Geschichten der britischen Autorin für euch unter die Lupe genommen. Ich hab bisher erst „Swing Time“ und „Zähne zeigen“ von Zadie Smith gelesen – und die haben mir beide …

Weiterlesen