Willkommen auf unserem Buchblog!

Schön, dass ihr den Weg zu uns gefunden habt! Hier bloggen Britta und Laura über all die vielen Bücher, die sie ständig neu entdecken und die sie im Alltag und Urlaub begleiten. Mehr über uns findet ihr hier. Eine Übersicht, was wir schon alles rezensiert haben, gibt es hier. Viel …

Weiterlesen

Elias Canetti: Die Blendung

Nachdem Solaris von Stanislaw Lem gerade erst eines meiner Lesehighlights für 2021 war, hatte ich mit Die Blendung von Elias Canetti leider nicht so viel Glück. Um genau zu sein: es war bisher der größte Flop für 2021. Das Erstlingswerks des Nobelpreisträgers Canetti konnte mich wirklich so null in seinen …

Weiterlesen

Lesetipp des Monats: Solaris

Eckdaten zum Autor: Stanislaw Herman Lem war ein polnischer Philosoph und Science-Fiction-Autor. Lem lebte von 1921 bis 2006. Seine Werke wurden in 57 Sprachen übersetzt und er zählt zu den meistgelesenen Science-Fiction-Autoren weltweit. Lem galt seinerzeit als großer Visionär. Er befasste sich bereit frühzeitig mit Nanotechnologie oder virtueller Realität. Widerkehrende …

Weiterlesen

Deon Meyer: Todsünde

Todsünde ist Fall Nummer Acht für meinen Lieblingsermittler Benny Griessel und seinen Kollegen Vaughn Cupido aus der Feder von Deon Meyer. Der südafrikanische Krimiautor schafft es damit erneut, mich total zu begeistert und mir über meine Leseflaute aus dem Sommer hinwegzuhelfen. Benny Griessel und Vaughn werden zu Beginn des Bandes …

Weiterlesen

Margaret Atwood: Oryx und Crake

Oryx und Crake von Margaret Atwood erschien bereits 2003. Es ist der erste Band der sogenannten MaddAddam Triologie, einer Buch-Reihe die sich um eine dsystopische Zukunftsversion unserer Welt dreht. In Oryx und Crake erleben wir die Welt durch die Augen von Jimmy alias Schneemensch. Er ist einer der wenigen Überlebenden …

Weiterlesen