Zadie Smith: Swing Time

Swing Time

Geschichten über zwei kleine Mädchen, die sich im Kindesalter anfreunden und sich dann in unterschiedliche Richtungen entwickeln, scheinen im Trend zu liegen: Nach Elena Ferrante kommt nun Zadie Smith mit „Swing Time“. Es geht um zwei kleine Mädchen, die in eher ärmlichen Verhältnissen in der Unterschicht aufwachsen. Was sie verbindet, ist die Liebe zur Musik […]

Weiterlesen →

Lauren Graham: Talking as Fast as I Can

From Gilmore Girls to Gilmore Girls (And Everything in Between) Fangen wir doch gleich mal mit der Wahrheit an: Der Untertitel ist sowas von irreleitend, denn in den wenigsten Kapiteln geht es um die Gilmore Girls. Was ist diese Buch also? Es ist eine Ansammlung von Kapiteln zu allenmöglichen Themen, die sich wie in einem […]

Weiterlesen →

Dave Eggers: Zeitoun

Zeitoun

Eggers bestes Buch?! Von Dave Eggers habe ich bereits den Circle gelesen und hier vorgestellt. Jetzt war „Zeitoun“ an der Reihe. Das Buch erschien bereits 2009 und wurde hochgelobt. Was sich wie ein unterhaltsamer Roman liest, ist diesmal allerdings keine fiktive Geschichte – sondern das Schicksal der Familie Zeitoun aus New Orleans als der Hurrikan […]

Weiterlesen →