Deon Meyer: Rote Spur

“(31. Juli 2009, Freitag.) Ismail Mohammed rannte die steil abfallende Heiligerlaan hinunter.” Milla Strachan krempelt ihr Leben um! Jahre lang hat sie sich von ihrem reichen Mann betrügen und von ihrem Sohn erniedrigen lassen. Doch damit ist nun Schluss. Hals über Kopf zieht sie aus dem gemeinsamen Haus aus, sucht …

Weiterlesen

Jussi Adler-Olsen: Erbarmen

„Sie kratzte sich an den glatten Wänden die Fingerspitzen blutig und hämmerte mit den Fäusten an die dicken Scheiben, bis sie ihre Hände nicht mehr spürte.“ Die aufstrebende dänische Politikerin Merete Lynggaard wird im März 2002 von einer Bootsfähre entführt und ist danach wie vom Erdboden verschluckt. Die Polizei tappt …

Weiterlesen

Jo Nesbo: Koma

“Sie lag hinter der Tür und schlief!” Vor zehn Jahren wurde ein Mädchen brutal in einem Waldstück vergewaltigt und ermordet. Bis heute fehlt vom Mörder. Jetzt wird der damals ermittelnde, inzwischen aber pensionierte Polizist genau an der Stelle, wo die Leiche des Mädchens gefunden wurde, brutal niedergeschlagen und ermordet. Als …

Weiterlesen

Stieg Larsson: Vergebung

So, nun kommt endlich die Rezension zum letzten Teil von Stieg Larssons Millenium-Triologie. Nachdem der zweite Band ja gerade dann aufhört, wenn es richtig spannend wird, kann man  gar nicht anders, als den dritten gleich im Anschluss zu lesen. Das heißt aber auch: Spoiler-Gefahr. Alle, die den zweiten und dritten …

Weiterlesen

Stieg Larsson: Verdammnis

Spannend – spannender – Salander! Nach dem ersten Teil der Millenium-Triologie musste ich natürlich gleich weiterlesen. Der Hype hat also auch vor mir keinen Halt gemacht…. Egal! Lesen sich die Krimis von Stieg Larsson doch fast wie von alleine weg! Und genauso wie bei Verblendung, konnte ich auch Verdammnis überhaupt …

Weiterlesen

Stieg Larsson: Verblendung

„Es wiederholt sich alljährlich. Der Empfänger der Blume feierte seinen zweiundachtzigsten Geburtstag.“ Ich gebe es zu: Manchmal bin ich ziemlich stur. Dann weigere ich mich bestimmte Bücher zu lesen, nur weil sie grad total angesagt sind und jeder sie liest. So war es früher bei Harry Potter (inzwischen liebe ich …

Weiterlesen

Simon Beckett: Flammenbrut

“Manche Augenblicke brennen sich uns unauslöschlich ein.”   Nervenzerreißende Spannung, eine packende Story und ein unerwartetes Ende – das erwartet man normalerweise von einem guten Thriller. Wenn er dann auch noch aus der Feder vom Bestseller-Autor Simon Beckett stammt, sind die Erwartungen gleich noch größer. Ich hatte bisher noch keines …

Weiterlesen