Blogger schenken Lesefreude

23. April 2013! Heute ist der Welttag des Buches! Und zu diesem Anlass gibt es die Aktion “Blogger schenken Lesefreude”, bei der wir natürlich unbedingt mitmachen mussten! Sämtliche Buchliebhabende-Blogs verlosen heute Bücher! Das heißt, IHR könnt heute mitmachen und Bücher gewinnen, die IHR schon immer mal lesen wolltet. Was verlosen …

Weiterlesen

Douglas Adams: Per Anhalter durch die Galaxis

  “Weit draußen in den unerforschten Einöden eines total aus der Mode gekommenen Ausläufers des westlichen Spiralarms der Galaxis leuchtet unbeachtet eine kleine, gelbe Sonne.”  Arthur Dent hat einen verdammt schlechten Tag! Erst soll sein Haus abgerissen werden, damit eine Schnellstraße gebaut wird. Dann wird plötzlich die Erde von außerirdischen …

Weiterlesen

Basteln fürs Buchregal

Da das Wetter ja in letzter Zeit mal sowas von mies war und man überhaupt nicht vor die Tür gehen wollte oder konnte, hatte ich viel Zeit zu grübeln, wie ich mein Zimmer etwas verschönern könnte. So ist aus dem Winterblues ein kreatives Bastelprojekt geworden, dass in der letzten Woche …

Weiterlesen

Walter Moers: Das Labyrinth der träumenden Bücher

„Hier geht die Geschichte weiter.“ Lange, lange habe ich auf den nächsten Teil von Walter Moers‘ Zamonien-Romans gewartet. Nun endlich ist Das Labyrinth der träumenden Bücher als Taschenbuchausgabe erschienen und es geht wieder zurück nach Buchhaim! Die Geschichte setzt zweihundert Jahre nach dem ersten Band wieder ein. Hildegunst von Mythemetz …

Weiterlesen

David Mitchell: Der Wolkenatlas

„Jenseits des indischen Weilers, an einem einsamen Gestade, stieß ich auf eine Spur frischer Fußabdrücke“ Was haben ein Anwalt auf Weltreise, ein hochverschuldeter Komponist, eine engagierte Journalistin, ein alternder Verleger, ein koreanischer Klon und ein junger Ziegenhirte gemeinsam? – Klingt ein bisschen wie der Beginn eines schlechten Witzes. Aber in …

Weiterlesen

Wolfgang Herrendorfer: Tschick

„Als Erstes ist da der Geruch von Blut und Kaffee.“ Obwohl es jetzt schon einige Monate wieder her ist, dass ich Wolfgang Herrendorfers Roman Tschick gelesen habe, habe ich die Geschichte noch sehr gut vor meinen Augen und der Inhalt ist bisher kaum verblasst, wie bei manch anderen Büchern. Es …

Weiterlesen

Coole Entdeckung: Bücherzellen

Hallo ihr Lieben,   wie versprochen und schon lange geplant, wollte ich euch meine Entdeckungen von Ausflügen nach Bonn und Düsseldorf zeigen. In Bonn steht eine wunderschöne alte englische Telefonzelle. Aber sie ist gefüllt mit Büchern und jeder kann hingehen und sich ein Buch mitnehmen und, wenn er mag, dafür …

Weiterlesen

Unser erster Award

Wahnsinn! Anfang Februar hat die liebe Jenny Jayzed uns unseren ersten Blog-Award verliehen! Darüber haben wir uns natürlich wahnsinnig gefreut! Wir sind ja noch ziemlich neu in der Blog-Szene mit dabei und freuen uns wirklich über jeden neuen Leser und Kommentar. Aber ein Award ist nochmal etwas ganz neues. Also …

Weiterlesen

Simon Beckett: Flammenbrut

“Manche Augenblicke brennen sich uns unauslöschlich ein.”   Nervenzerreißende Spannung, eine packende Story und ein unerwartetes Ende – das erwartet man normalerweise von einem guten Thriller. Wenn er dann auch noch aus der Feder vom Bestseller-Autor Simon Beckett stammt, sind die Erwartungen gleich noch größer. Ich hatte bisher noch keines …

Weiterlesen