Brendan Behan: Borstal Boy

Borstal Boy Behan Buchlingreport

Der autobiografische Roman Borstal Boy vom irischen Autor Brendan Behan berichtet von Behans Erfahrungen in System der Besserungsanstalten in England (genannt Borstal). Behan, der mit 13 Jahren Mitglied der IRA wurde, wird 1939 mit 16 Jahren in Liverpool verhaftet als er vorhatte den Hafen in die Luft zu sprengen. Doch das gelang ihm nicht, da […]

Weiterlesen →