Hazem Ilmi: Die 33. Hochzeit der Donia Nour

Dieses Buch ist gefährlich! Und zwar nicht nur für seine Protagonistin, deren Welt komplett zusammenbricht. Sondern auch für den Autor, der – nicht ohne Grund – diese Geschichte nur unter einem Pseudonym, Hazem Ilmi, veröffentlicht hat. Und selbst der Leser, vor allem jeder religiöse Leser – sei er Moslem, Christ oder Buddhist – wird nach dem […]

Weiterlesen →