Lesetipp des Monats: Gefährliche Liebschaften

Bei meinem neuen Lesetipp möchte ich euch gerne einen französischen Klassiker vorstellen. Das schöne daran ist, dass ihr die Geschichte dahinter bestimmt alle kennt. Denn die Story wurde 1999 mit Sarah Michelle Gellar, Reese Witherspoon und Ryan Philippe verfilmt – unter dem Namen Eiskalte Engel. Dabei basiert die Handlung auf dem Briefroman Gefährliche Liebschaften von […]

Weiterlesen →

Lesetipp des Monats: Die dunkle Seite der Liebe

Am 23. Juni ist Rafik Schami 70 Jahre alt geworden. Anlass genug, ihm unseren Lesetipp für den Monat Juli zu widmen. Eckdaten zum Autor: Rafik Schami wurde 1946 in Damaskus, Syrien, geboren. 1971 wanderte er nach Deutschland aus und lebt heute in Marnheim in der Pfalz. Obwohl er immer schon Artikel für Zeitungen schrieb, studierte […]

Weiterlesen →

Lesetipp des Monats: Melmoth der Wanderer

Beim heutigen Lesetipp möchte ich euch ein etwas ausgefalleneres Buch ans Herz legen, das ich in meiner Unizeit lieben gelernt habe. Wie ihr vielleicht wisst, habe ich ein Faible für Gothic Novels, habe zu diesem Thema auch meine mündliche Abschlussprüfung abgelegt und deshalb einen der Horror-Bestseller aus dem Jahr 1820 für euch ausgesucht.

Weiterlesen →

Lesetipp des Monats: Siddhartha

Siddhartha, Hermann Hesse, Lesetipp

Für den Lesetipp im Mai wollten wir etwas ganz besonders haben – ein Klassiker, der aber auch ein bisschen zu unserem Motto „Alles neu macht der Mai“ passt. Es sollte um Wandel und Veränderung gehen. So kamen wir auf Hermann Hesse, der in unserem Blog bisher absolut gefehlt hat. Eckdaten zum Autor: Hermann Hesse wurde […]

Weiterlesen →

Lesetipp des Monats: Seide

Passend zum Frühlingsbeginn wollen wir euch mit unserem Lesetipp im April eine seidig-zarte Novelle ans Herz legen, die wunderbar zu dieser Jahreszeit passt! Eckdaten zum Autor: Alessandro Baricco ist ein italienischer Schriftsteller und Journalist, der 1958 in Turin geboren wurde. Er studierte Philosophie und Musikwissenschaft. Nach seinem Studium veröffentlichte er mehrere Schriften, u.a. über Adorno, […]

Weiterlesen →

Lesetipp des Monats: Der Golem

Im März möchte ich euch einen Zeitgenossen von Franz Kafka vorstellen: Gustav Meyrink. Er hat mit seinem Roman „Der Golem“ in den Jahren zwischen 1915 und 1920 einen echten Bestseller gelandet – es ist eines der meist gelesenen Bücher dieser Zeit! Eckdaten zum Autor: Gustav Meyrink wurde am 19.1.1868 in Wien geboren. Von 1889 bis […]

Weiterlesen →

Lesetipp des Monats: Jenseits von Afrika

In den Wintermonaten bekomme ich immer ganz schlimmes Fernweh. Deshalb habe ich in den letzten Woche viele Bücher und Geschichten aus und über Afrika gelesen. Dann kann man sich beim Lesen wenigstens ein bisschen ins Warme träumen. Mein Lesetipp für den Februar ist daher auch ein Afrika-Klassiker von einer ganz besonderen Autorin, von der viele Geschichten […]

Weiterlesen →

Was das Frühjahr 2016 für neue Romane mit sich bringt

Ich kann es einfach nicht lassen… zu Hause stapeln sich die ungelesenen Bücher und trotzdem schaue ich mir schon Neuerscheinungen aus dem Frühjahrsprogramm 2016 an. Ein paar Titel haben mich dabei besonders angesprochen. Aus denen habe ich drei Stück herausgesucht, um sie euch kurz vorzustellen: Die Kunst, Champagner zu trinken Zwei Schriftstellerinnen und Freundinnen feiern […]

Weiterlesen →