Harper Lee: Gehe hin, stelle einen Wächter

Es ist das Literatur-Highlight 2015! Der neue Roman von Harper Lee hat die ganze Buch-Welt dieses Jahr durcheinander gebracht. Denn bisher hat die inzwischen 89-Jährige nur einen Roman veröffentlicht, der ihr über Nacht Weltruhm einbrachte. 1960 erschien „Wer die Nachtigall stört“, wurde ein Jahr später mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichnet und zählt mit 40 Millionen verkauften […]

Weiterlesen →

Josh Weil: Das gläserne Meer

Nächste Woche erscheint ein ganz toller, neuer Wälzer im Dumont-Verlag. In „Das gläserne Meer“ geht es um die Zwillingsbrüder Jarik und Dima. Sie wachsem im alten kommunistischen Russland auf und erleben den Umschwung mit. Denn als sie erwachsen geworden sind, ist ihre Heimatstadt geprägt von Wirtschafts- und Fortschrittsgedanken. Um den  landwirtschaftlichen Ertrag steigern zu können, […]

Weiterlesen →

Eine Lesung, die unter die Haut geht

Krimis und Thriller müssen spannend sein! Sie müssen uns packen, fessel und ab und an auch mal das Blut in den Adern gefrieren lassen. Lesungen hingegen sind auch öfter  mal etwas trockener. Der Funke springt nicht unbedingt immer gleich über, die Atmosphäre stimmt nicht oder man ist noch nicht so richtig auf die Story eingestellt. […]

Weiterlesen →

Reisen: Kurzgeschichten herausgegeben von Rafik Schami

Dieses hübsche kleine Büchlein ist ein wahrer Schatz – vor allem für diejenigen, die zur Zeit nicht in Urlaub fahren können. Mit „Reisen“ kann zumindest euer Kopf in die Ferne schweifen. Den sechs darin versammelten Autoren Franz Hohler, Root Leeb, Monika Helfer, Michael Köhlmeier, Natasa Dragnic und Rafik Schami wurde das Motiv „Reisen“ vorgegeben und […]

Weiterlesen →